Gebäudeversicherung - Tarife

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Gebäudeversicherung der Gothaer - Tarifdetails

 

Zielgruppe

Die Gothaer GewerbeProtect Gebäudeversicherung ist genau auf die Bedürfnisse von kleinen und mittelständischen Unternehmen mit eigenen Gebäuden zugeschnitten.

 

Produktinformationen

Die Gothaer GewerbeProtect Gebäudeversicherung sichert das Unternehmensgebäude umfassend und zuverlässig gegen zahlreiche Gefahren ab.

Die Gebäudeversicherung ist optional durch PlusBausteine erweiterbar.

 

Versicherte Risiken

Versichert ist das Gebäude mit seinen Bestandteilen, wie z. B. festverlegte Bodenbeläge, Klima- und Zentralheizungsanlagen und sanitäre Installationen. Gebäude bis 10 Millionen Euro Versicherungssumme sind versicherbar. Ausgewählte Risiken sind bis 15 Millionen Euro Versicherungssumme versicherbar.

 

Versicherte Gefahren

Feuer
Leitungswasser
Sturm/Hagel
Weitere Elementargefahren
Erweiterte Deckung
Unbenannte Gefahren
Glasbruch

Highlights

Beitragsfreie Abdeckung zahlreicher Kosten durch die Pauschaldeklaration
Einschluss der erweiterten Deckung sowie der unbenannten Gefahren möglich
Verzicht auf den Einwand der Unterversicherung bei Schäden bis 1 Mio. Euro
Bei grob fahrlässiger Herbeiführung des Versicherungsfalls bis 50.000 Euro keine Kürzung, bis 1 Mio. Euro max. 20% Kürzung der Entschädigungsleistung
Bei Nichteinhaltung von Sicherheitsvorschriften und grob fahrlässiger Gefahrerhöhung bis 50.000 Euro keine Kürzung, bis 100.000 Euro max. 20% Kürzung der Entschädigungsleistung
Weitere Deckungserweiterungen: Siehe die Tabelle mit Entschädigungsgrenzen

Deckungsumfang

JPG: Deckungsumfang GGP Gebäudeversicherung
 
JPG: Höchstentschädigung GGP Gebäudeversicherung
 

Selbstbeteiligung

Die Selbstbeteiligung ist mit 250 Euro vorbelegt, kann aber flexibel in folgenden Stufen verändert werden:

 

Darüber hinaus gelten nachstehend genannte Selbstbeteiligungen:

 
Weitere Elementarschäden: 10 %, mind. 500 Euro, max. 5.000 Euro
Erweiterte Deckung: 500 Euro
Unbenannte Gefahren: 2.500 Euro

SynTool

Im SynTool finden Sie einen ausführlichen Überblick der Leistungen.

 

PlusBausteine

Über PlusBausteine können zusätzliche Leistungen, in Abhängigkeit von der gewählten Betriebsart und Gefahr, eingeschlossen werden. Die einzelnen Bestandteile des Paketes richten sich nach den vereinbarten Gefahren und den Stichworten

 
PlusBausteine PlusBausteine 1 PlusBaustein 2
Erhöhungspaket zur Pauschaldeklaration
Erhöhte Kostenpositionen auf 10.000 Euro auf 20.000 Euro
Nässeschäden aufgrund undichter Fugen oder Fliesen

Industrieklausel

Ableitungsrohre außerhalb versicherter Gebäude bei Leitungswasser mit zwei Summengrenzen wählbar (5.000 EUR und 10.000 EUR je Schadenfall)

 

Schadenbeispiele

 
Sturm/Hagel-Schaden:
Ein Unwetter mit Orkanböen und schwerem Hagelschlag zerstört das gesamte Dach des versicherten Gebäudes komplett.
Mietverlustschaden:
Durch den notwendigen Wiederaufbau des Gebäudes, der etwa 6 Monate betragen wird, entgehen unserem Versicherungsnehmer Mieteinnahmen. Über die Mietverlustversicherung ist der Mietausfall bis zur Wiederbenutzung der Räume sogar bis zu 24 Monate gedeckt.
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: