Waldversicherung - Tarifdetails

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot/ Antrag

Die Tarifdetails der Waldversicherung

 

Für wen ist eine Waldversicherung geeignet?

Die Waldversicherung schützt Waldbesitzer - zum Beispiel vor Haftpflichtansprüchen wegen unterlassener Verkehrssicherungspflicht oder auch vor unvorhersehbaren Einbußen bzw. Zerstörung des Eigentums.

 

Was ist versichert?

Im Rundumschutz für Wälder bis zu 10 Hektar Größe sind die folgenden Bausteine enthalten:

 
Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung
Waldbrand-Versicherung
Wald-Sturmversicherung

Bei einer Waldgröße von über 10 Hektar können Sie die einzelnen Bausteine frei wählen. Die Wald-Sturmversicherung ist jedoch nur im Zusammenhang mit der Waldbrand-Versicherung versicherbar.

 

Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung

Die Waldbesitzer-Haftpflichtversicherung schützt vor Ansprüchen Dritter. Waldbesitzer sind unter anderem in der Verantwortung, wenn zum Beispiel bei Forstarbeiten oder auf Waldwegen etwas passiert.

 

Versichertes Risiko:

Haftpflichtansprüche
Ersatzansprüche

Versichert sind:

Personenschäden
Sachschäden
Vermögensschäden

Waldbrand-Versicherung

Mit der Waldbrand-Versicherung sichert man den Wald gegen Brand, Blitzschlag und Explosion. Waldbrände durch Blitzschlag sind Bestandteil der Naturdynamik. Waldbrände haben zu 95% keine natürliche Ursache, sei es vorsätzliche Brandstiftung oder einfach Unachtsamkeit.

 

Versichertes Risiko:

Brand
Blitzschlag
Explosion

Versichert sind:

Stehender Waldbestand
Geschlagenes Holz
Abräumkosten (wählbar)
Feuerlöschkosten (wählbar)
Weihnachtsbaumkultur

Wald-Sturmversicherung

Stürme können Waldbestände beschädigen oder zerstören. Windwurfaufarbeitung und Wiederaufforstung sind nach einem schweren Sturmereignis das Gebot der Stunde. Zur Absicherung dieser Risiken bieten wir die Wald-Sturmversicherung.

 

Versichertes Risiko:

Sturm (ab Windstärke 8)

Versichert sind:

Stehender Waldbestand

Nur in Verbindung mit der Waldbrandversicherung abschließbar.

 

Welche Versicherungssummen können vereinbart werden?

Bei einer Waldgröße von bis zu 10 Hektar bieten wir Ihnen folgenden Rundumschutz:

 

Betriebs-Haftpflichtversicherung:

2.000.000 EUR für Personenschäden
2.000.000 EUR für Sachschäden
100.000 EUR für Vermögensschäden

Waldbrand-Versicherung:

5.000 EUR/ha

Wald-Sturmversicherung:

10 EUR/fm

Bei einer Waldgröße von über 10 Hektar erstellen wir Ihnen gern ein individuelles Angebot.

 

Wie hoch ist die Selbstbeteiligung im Schadenfall?

Die Selbstbeteiligung beträgt je Schadenereignis in der Waldbrand- und Wald-Sturmversicherung 300 Euro.

 
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: