Bewegungsjagd-Versicherung

» Verkaufsargumente
» Tarifdetails
» Angebot / Antrag

Absicherung von Jagdhunden auf Bewegungsjagden

Bewegungsjagd-Versicherung

Die Bewegungsjagd erfreut sich wachsender Beliebtheit. Mit zunehmender Zahl von Jagdeinsätzen steigt aber auch das Risiko, dass den eingesetzten Hunden etwas passiert. Damit nimmt auch das Risiko hoher Tierarztrechnungen oder hoher Kosten im Todesfall des Hundes zu.
Die Bewegungsjagd-Versicherung bietet eine vernünftige Absicherung dieser Risiken.

Die Gothaer Bewegungsjagd-Versicherung sichert auch die Kosten ab, die im Zusammenhang mit dem Abhandenkommen des Hundes, dem Auftreten der aujeszkysche Krankheit (Pseudowut) oder Wolfsangriffen erfolgen können. Der Beitrag der Bewegungsjagd-Versicherung wird - abgesehen von einem Mindesbeitrag - individuell nach der Zahl der eingesetzten Hunde bei der Jagd berechnet.

 

Vorteile

Auf unterschiedliche Bedürfnisse angepasste Angebote möglich
Tierarztkosten und Tod
Keine Altersbegrenzung
Keine Rassenbeschränkung
In Deutschland und in Österreich
|
|

Makler-Login

Benutzerkennung Passwort

Technische Hotline

Telefon 0221 308-36363
E-Mail Techn. Support

Newsletter

E-Mail Adresse für Abo: